HOME  SITEMAP    

Unser Magazin ist
Mitglied im Netzwerk:

 
 Urlaub in Dubai: Entspannen im Luxushotel

Wer sich mal richtig so entspannen will, gönnt sich einen Urlaub in einem Wellness-Hotel: Zwischen Gesichtsbehandlungen, Zimmerservice und Relaxen am Pool kann man die Seele baumeln lassen und sich vom stressigen Alltag erholen. Natürlich geht das auch an der Ostsee, aber manchmal darf es auch ein bißchen extravaganter sein.
Wer Entspannung und Wellness vom Feinsten genießen möchte, ist im Jumeirah Beach Hotel in Dubai genau richtig aufgehoben.

Mit seiner auffälligen Kulisse ragt das Jumeirah Beach Hotel an der Küste auf und ist durch seine wellenförmige Architektur das beeindruckendste Gebäude an diesem Ort. Das 5-Sterne Hotel liegt direkt an Dubais Sandstrand und erfüllt jeden Wellness-Traum: Mit knapp 600 Zimmern und Suiten bietet es viel Platz und jedem seiner Besucher einen Meerblick auf den Arabischen Golf.
Außerdem gibt es 19 Strandvillen im traditionell arabischen Stil. Die federweichen Betten aller Unterkünfte sorgen für einen erholsamen Start in den Tag, der mit einem Sonnenbad am Privatstrand des Hotels oder in dessen Wellness-Bereich beginnen kann.
Das Talise Spa mit mehreren Saunen, Massageräumen, Whirlpools, dem Jacuzzi und Dampfbad lässt keine Entspannungswünsche offen. Die Dampfbäder sind im orientalischen Stil der Badekultur des Hamam nachempfunden. Nach einer wohltuenden Gesichtsbehandlung oder einer muskellockernden Massage kann die Entspannung an einem der fünf Swimmingpools fortgesetzt werden.
Auch Eltern, die ohne ihre Kinder einmal vollends die Ruhe genießen wollen, können sich über einen Kinderpool freuen und sich auf die abwechslungsreiche Kinderbetreuung verlassen.


Sportliche Betätigung für aktive Urlauber

Wer nicht allzu lange liegen kann, der kann sich zwischen Sonnenbädern und Massagebehandlungen auch sportlich betätigen. Das Hotel bietet einen eigenen Fitnessraum sowie Tennis-, Squash- und Mehrzweckplätze für diejenigen, die sich zwischen gutem Essen im Entspannungsurlaub auch ein bißchen Bewegung wünschen. Die gibt es auch im Wild Wadi Wasserpark, der für Besucher während ihres gesamten Aufenthalts kostenlos zugänglich ist.
Wer neben den Entspannungsangeboten auch noch etwas von der Kultur der arabischen Länder mitnehmen möchte, kann einen Tagesausflug nach Abu Dhabi unternehmen, das ca. 90 Autominuten vom Hotel aus entfernt liegt. Es bietet sehenswerte Ausflugsziele, allerdings sollte die kleine Reise dorthin im Vorfeld gut geplant sein, denn es gibt einige Regeln zu beachten.


Entspannung an erster Stelle

Der Aufenthalt im Jumeirah Beach Hotel wird für seine Gäste zu einem Ausflug in eine andere Welt, in der Ruhe und Entspannung zum Zentrum der Aufmerksamkeit werden und jeden Besucher erholt und wieder nach Hause fahren lassen. Dafür steht auch die Philosophie des Hotelleiters, die in diesem Video schön nachvollzogen wird.


Hotel Bewertung Jumeirah Beach Hotel
Bild: ©istock.com/Vito_Elefante
 


  DIESE ARTIKEL KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN:
» zurück zur Artikelübersicht   
verknüpfte Begriffe in unserem Wellness-Lexikon:
 
 
Mit * gekennzeichnete Autoren sind gesondert bei uns im Bereich FACHAUTOREN vorgestellt
 
 
Reiki
Sie befinden sich im
Bereich Wellness-Hotels
 
 
x
  Suche im Magazin
 
Reisehummel