HOME  SITEMAP    




















 
 Aufbereitete Luft für mehr Energie und ein gesteigertes Wohlbefinden

Jeder Mensch atmet. Doch warum eigentlich?
Ohne Wasser oder Nahrung kommt der Mensch Tage oder sogar Wochen aus, ohne Luft nur wenige Minuten. In 24 Stunden „veratmet“ jeder Mensch rund 400 Liter Sauerstoff in Ruhe, bei körperlichen Belastungen erheblich mehr.

Unser Körper benötigt den Sauerstoff der Luft, den wir durch die Atmung aufnehmen, um diesen in den Körperzellen zu "verbrennen" und dabei Energie, die wir zum Leben brauchen, entstehen zu lassen.
Doch unser Organismus ist nicht in der Lage, den Sauerstoff der Luft ganz zu nutzen.
Von den 21% Sauerstoff, die in der Atemluft enthalten sind, atmen wir 75% des Sauerstoffs ungenutzt wieder aus. Um dem Körper mehr Energie zu geben, ist es aber nicht unbedingt sinnvoll, zusätzlichen Sauerstoff zu atmen, da wir diesen ohnehin nicht verwerten können.
Hinzukommt dass mit zunehmendem Alter, bei Erkrankungen, durch Stress, Bewegungsmangel, ungesunde Ernährung und Umweltbelastungen die Fähigkeit des Körpers zur optimalen Sauerstoffverwertung weiter abnimmt. Dabei wird Sauerstoff in jeder Sekunde des Lebens zur Energieproduktion in jeder der mehr als 60 Billionen Körperzellen benötigt.
Den Engpass bildet also nicht der Luftsauerstoff selbst, bzw. seine Konzentration, sondern die Fähigkeit des Körpers, den Sauerstoff in den Zellen besser nutzen und optimaler verwerten zu können.

Die Lösung: Qualität statt Quantität mit Airnergy
Was ist Airnergy?
Airnergy ist die 1. Technologie, die Atemluft verwertbar macht und dem Körper hilft, den vorhandenen Sauerstoff der Atemluft besser zu nutzen.
Die Airnergy Technologie nutzt einen Vorgang der Natur, der seit Jahrmillionen existiert, z.B. bei der Photosynthese in grünen Blättern.
Im Airnergy-Gerät wird der Luftsauerstoff ständig in seinen energiereichen Zustand (Singulett-Sauerstoff) gebracht - die physiologisch aktive Form des Sauerstoffs, die der Körper kennt. Dies ermöglicht ein patentgeschütztes Verfahren, das natürlichen Vorgängen bei der Photosynthese technologisch nachempfunden ist.
Der kurzlebige Singulett-Sauerstoff fällt im Bruchteil einer Millisekunde in seinen Grundzustand zurück und gibt dabei Energie ab. Die Wassermoleküle der Atemluft übernehmen diese Energie, die dann durch eine bequeme Atembrille zusammen mit der normalen Atemluft eingeatmet wird.

Im Organismus sorgt die „Airnergy-Energie“ für eine messbare Verbesserung der Sauerstoffverwertung und wirkt positiv auf viele Körperfunktionen. Beim Airnergy Atmen kann der Körper optimal das Energiepotential der Atemluft nutzen ohne zusätzliche Sauerstoff-Zufuhr und ohne Fremdsubstanzen.
Auch zahlreiche Sportler setzen Airnergy ein, um ihre Leistung zu steigern sowie ihre Regeneration zu fördern.
Die Anwendung von Airnergy ist denkbar einfach. Sie setzen eine leichte Nasenbrille auf, die im Lieferumfang der Geräte enthalten ist. Dann atmen Sie die Luft ein, die aus dem Gerät strömt. Dabei entspannen Sie und lassen es sich gut gehen - am besten täglich für etwa 20 Minuten.

Bei zahlreichen Wellness- und Fitness-Studios, Floating-Centern, Sonnenstudios aber auch bei Ärzten können Sie Airnergy atmen. Die Anbieter-Suche hilft Ihnen den Anbieter in Ihrer Nähe zu finden. Bisher sind über 300 registrierten Airnergy-Anbietern in dieser Datenbank. (Stand 10/08)
Wenn Sie lieber unabhängig sein wollen und jederzeit zu Hause Kraft und neue Energie tanken möchten, können Sie sich ein eigenes Airnergy Gerät für ab 75 Euro im Monat mieten.
Airnergy wurde im Januar 2010 als medizinisches Gerät zur Atmungsergänzung (Spirovitalisierung), das die Energieaufnahme über die Atmung für den Körper steigern kann, offiziell anerkannt.

"Airnergy zu atmen und sich wie neu geboren zu fühlen, tut einfach gut."
 
Weitere Informationen beim Hersteller und Anbieter: natural energy solutions AG
WEB: www.atemluft.info
» zurück zur Artikelübersicht   
verknüpfte Begriffe in unserem Wellness-Lexikon:
Airnergy
 
 
Mit * gekennzeichnete Autoren sind gesondert bei uns im Bereich FACHAUTOREN vorgestellt
 
 
Reiki
Sie befinden sich im
Bereich Atemtherapie
 
 
x
  Suche im Magazin
 




Lavendel Produkte
Lieben Sie Lavendel?
Ob als Duftkissen, Lavendelblüten-Tee, Entspannungs-Öl oder Badezusatz... Hier ist bestimmt das Richtige für Sie dabei.
>>> ZU DEN PRODUKTEN