HOME  SITEMAP    

Unser Magazin ist
Mitglied im Netzwerk:

 
 Entspannen in einer Oase der Ruhe

Einfach einmal ausbrechen, raus in die Natur, aber nicht auf Genuss und Luxus verzichten? Die Seele baumeln lassen, würzige Luft atmen und sich Zeit für sich nehmen ohne weit zu fahren?
Sich einige Tage Entspannung pur erlauben und sich etwas Besonderes gönnen?

Wenn das verführerisch klingt, dann ist eine Auszeit in Oberösterreich genau das Richtige.


Die Region entwickelt sich immer mehr zu einem Reiseziel für Menschen, die nicht weit reisen, aber dennoch neben Genuss und Luxus auch unverfälschte Natur und ehrliche Gastfreundschaft erleben möchten.

Genau das bietet das Natur- und Vitalhotel Innsholz im Mühlviertel. Das neue Konzept geht geschmackvoll auf die Bedürfnisse seiner Besucher ein. Man ist nicht in einem großen anonymen Haus, sondern verbringt seine Zeit in einem traumhaften Chalet, das jeden Luxus bietet, den man sich wünscht.

90 m2 auf zwei Etagen bieten mehr als genug Platz, um sich wohl zu fühlen.

Eine voll ausgestattete Kochnische, WLAN, Apple TV und ein Bad mit Toilette auf jedem Stockwerk sind eine Selbstverständlichkeit. Die Fußbodenheizung sorgt für eine angenehme Wärme und wenn man es romantisch mag, dann kann man den Kachelofen einheizen. Von der freistehenden Badewanne aus kann man genauso das offene Feuer genießen wie von der Bettbank neben dem Ofen. Man kann den tanzenden Flammen zuschauen, dem Knistern des Holzes lauschen, ein Buch lesen oder Zeit zu zweit genießen


Jedes Chalet hat eine private finnische Sauna mit einem eigenen Frischluftbereich, eine Terrasse und einen Balkon. So muss man nicht einmal den hoteleigenen Spa-Bereich aufsuchen, um sich zu entspannen. Den sollte man sich dennoch nicht entgehen lassen, denn dort locken Whirlpools, verschiedene Saunen oder ein Dampfbad. Von der Seesauna aus hat man direkten Zugang zum Badesee. Dort kann man mit Blick auf eine atemberaubende Naturkulisse seine Runden ziehen.

Möchte man etwas für seinen Körper tun, kann man sich mit einer wohltuenden Massage die Verspannungen des Alltags wegmassieren lassen.

Doch auch die nähere Umgebung bietet einiges, um Körper, Geist und Seele zu erholen.

Im Mühlviertel und im Böhmerwald gibt es zahlreiche Wanderwege, wo man die Natur genießen und die Hektik des Alltags vergessen kann.

Im Natur- und Vitalhotel Innsholz kann man sich Walkingstöcke oder Regenschutz kostenlos ausleihen, bevor man sich auf eine Wanderung begibt. Fehlen dem Gast Ideen, stehen die freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter gern mit Tourenvorschlägen zur Seite. Auch Radfahrer und Mountainbiker kommen hier auf ihre Kosten und können je nach Kondition und Ehrgeiz zwischen den unterschiedlichsten Routen wählen.

Eine Auszeit im Chaletdorf bietet so Erholung für alle Sinne.

Hotel Bewertungen

Foto: ©INNs HOLZ Gruber Hotel GmbH
 

  DIESE ARTIKEL KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN:
» zurück zur Artikelübersicht   
verknüpfte Begriffe in unserem Wellness-Lexikon:
 
 
Mit * gekennzeichnete Autoren sind gesondert bei uns im Bereich FACHAUTOREN vorgestellt
 
 
Reiki
Sie befinden sich im
Bereich Wellness-Hotels
 
 
x
  Suche im Magazin
 
Reisehummel