HOME  SITEMAP    




















 
 Antiaging- und Wellness-Präparate im Test

Wellness und Antiaging scheinen die Zauberwörter geworden zu sein. Dabei sind sind beides Schlagwörter deren werbliche Wirkung sich eine viel Zahl von Produkten zu Nutze machen.
Ob Wellnessgetränk oder –konfitüre, Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine in Form von Kapseln oder Pulver, vitalisierende Pflanzensäfte oder Spezialextrakte, all diese Produkte sollen helfen, dem Alter ein Schnippchen schlagen und fit und jung zu bleiben.

Dabei sind weder der Begriff „Anti-Aging“ noch „Wellness“ geschützt oder kontrolliert.
Für den Laien sind die teilweise teuren Produkte schwer zu beurteilen und fundierte Nachweise für Wirkung gibt es selten.
Hinzu kommt, dass einige dieser viel versprechenden Präperate oft Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln darstellen und somit die Einnahme auch ein Risiko bergen kann.

Welche Präparate tatsächlich eine Antiaging-Wirkung haben und welche
nicht, stellt der neu aufgelegte Ratgeber der Verbraucherzentrale NRW „Antiaging- und Wellness-Präparate“ dar.

Der Ratgeber umfasst 96 Seiten, erläutert diverse Fachbegriffe, nimmt Wirkstoffe von A wie "Aloe Vera" bis Z wie "Zink" auf ihre Substanzen unter die Lupe und erklärt, wo mit welchen Anti-Aging-Effekten zu rechnen ist und wann man eher skeptisch sein sollte.
58 Produkte werden unter der Lupe genommen. Diese Einkaufshilfe soll Ihnen auf der Basis möglichst neutraler Informationen die Entscheidung "kaufen oder nicht" erleichtern.



Folgende Wirksubstanzen wurden auf ihre Nutzen und ihre Risiken unter die Lupe genommen:
ACE | AFA-Algen | Aloe vera | Anthocyane | Antioxidantien | Argan-Öl | Betacarotin | Bioflavonoide | Brottrunk | Carnitin | Chia | Cholin | DHEA | EmuÖl | Fischöl | Folsäure | Gelée Royale | GHRH | Ginkgo | Ginseng | Grüner Tee | HGH | Himalaja-Salz | Isoflavone | Johanniskraut | Knoblauchpräparate | Kombucha | Kreatin | Lecithin | Lutein | Lykopin | Magnesium | Melatonin |Noni | Obst- und Gemüsextrakte | Omega-3-Fettsäuren | OPC | Perilla | Phytoöstrogene | Phytosterine | Präbiotika | Pregnenolon | Probiotika | Provitamin A | Pycnogenol | Quercetin |Q10 | Rotklee | Rotwein-Extrakt | Sekundäre Pflanzenstoffe | Selen | Shiitake | Sojaprodukte | Somatotropin | Spirulina | Vitamin E | Wild Yams | Zink


Der Ratgeber „Antiaging- und Wellness-Präparate“
[2. Auflage 2008, 96 Seiten, Pocket-Format] kostet 4,90 Euro.
Zuzüglich 2 Euro für Porto und Versand können Sie diesen auf Rechnung bei der Verbraucherzentrale hier bestellen.
 
Quelle: Verbraucherzentrale NRW

» zurück zur Artikelübersicht   
verknüpfte Begriffe in unserem Wellness-Lexikon:
AHA-Fruchtsäuren
Aloe Vera
Antioxidantien
Cholesterin
Freie Radikale
Q10
Selen
Spurenelemente
 
 
Mit * gekennzeichnete Autoren sind gesondert bei uns im Bereich FACHAUTOREN vorgestellt
 
 
Reiki
Sie befinden sich im
Bereich Anti-Aging / Best-Ager
 
 
x
  Suche im Magazin
 
Soluintest